Werneck

Aufatmen in Werneck: Praxisgemeinschaft übernimmt Hausarztsitz

Große Erleichterung herrscht in der Gemeinde Werneck: Die Allgemeinarztpraxis von Dr. Alois und Dr. Karola Dösch muss nicht, wie angekündigt, zum Ende September geschlossen werden. Der Oberndorfer Mediziner Dr. Stefan Schlicht wird in einer neu gegründeten Gemeinschaftspraxis mit seinem Kollegen Dr. Roland Koch ab Oktober weiter für die Behandlung der Patienten sorgen.
Die Allgemeinarztpraxis von Dr. Alois und Karola Dösch in Werneck wird ab Oktober vom "Hausärztlichen MVZ Mainfranken" fortgeführt.
Foto: Silvia Eidel | Die Allgemeinarztpraxis von Dr. Alois und Karola Dösch in Werneck wird ab Oktober vom "Hausärztlichen MVZ Mainfranken" fortgeführt.

Ab 1. Oktober wird das „Hausärztliche MVZ Mainfranken“ circa 2000 Patienten der Wernecker Praxis Dr. Dösch versorgen.Große Erleichterung herrscht in der Gemeinde Werneck: Die Allgemeinarztpraxis von Dr. Alois und Dr. Karola Dösch muss nicht, wie angekündigt, zum Ende September geschlossen werden. Der Oberndorfer Mediziner Dr. Stefan Schlicht wird in einer neu gegründeten Gemeinschaftspraxis mit seinem Kollegen Dr. Roland Koch ab Oktober weiter für die Behandlung der Patienten sorgen.Mitte Juli hatte der 71-jährige Dr.

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat