Lindach

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Die 18. Lindacher Weinprinzessin Eva Dotzel.
Foto: Luisa Dotzel | Die 18. Lindacher Weinprinzessin Eva Dotzel.

Bereits für April 2020 war die Verabschiedung der amtierenden Weinprinzessin Shivani Knoblach und die Krönung ihrer Nachfolgerin Eva Dotzel fest geplant. Leider musste diese, wie zahlreiche andere Veranstaltungen, verschoben werden. Jetzt nahm der Winzerverein den erneuten Anlauf, die Veranstaltung stattfinden zu lassen. Ohne Aussicht auf eine kurzfristige Besserung der Corona-Lage, haben sich die scheidende und die neue Weinprinzessin gemeinsam mit dem Winzerverein Lindach entschieden, die Krone im kleinen Kreis weiterzureichen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!