Oberschwarzach

Bebauungsplan für den Burgweg wurde festgelegt

Sechs neue Bauplätze sollen am Burgweg entstehen.
Foto: Gudrun Theuerer | Sechs neue Bauplätze sollen am Burgweg entstehen.

Die Änderung des Bebauungsplans "Am Burgweg" beschäftigte den Marktgemeinderat von Oberschwarzach in seiner jüngsten Sitzung. Bevor Larissa Wittmann und Oliver Wallach von der Planungsschmiede Braun den Planentwurf genauer vorstellten, stimmte der Marktgemeinderat aber noch über einen Antrag von Marktgemeinderat Jürgen Moller ab. Dieser schlug vor, statt der vorgesehenen sechs Bauplätze nur fünf zu realisieren.Durch die Reduzierung könnte ein höherer Abstand des Bebauungsgebietes zum Burgweg erreicht werden und damit auch zum sensiblen Bereich bei der Leichenhalle, so das Argument.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung