Bergrheinfeld

Bergrheinfeld: Protest gegen Corona-Tests an der Mittelschule

Die Drohung kam zum Unterrichtsbeginn. 30 Gegner der Testungen auf Corona wollen mit viel Kreide Präsenz zeigen. Die Reihentests an 300 Schülern und Lehrern liefen trotzdem.
Protest gegen die Reihentestung an der Mittelschule in Bergrheinfeld.
Foto: Gerd Landgraf | Protest gegen die Reihentestung an der Mittelschule in Bergrheinfeld.

Zwar mahnten die vier Polizisten gelegentlich, dass der Abstand einzuhalten und das Schulgelände zu verlassen sei, doch unter dem Strich verlief die Kundgebung von über 30 Gegnern von Coronatests an der Mittelschule Bergrheinfeld am Freitagmorgen geordnet und bis weit nach Schulbeginn friedlich.Schon vor der über die sozialen Medien verbreiten Zeit (7.30 Uhr) waren 20 Teilnehmer der laut Bürgermeister Ulrich Werner offiziell nicht angekündigten Kundgebung auf den Rasen vor der benachbarten Pfarrkirche St.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat