Schweinfurt

Egerländer Blasmusik in der Stadthalle

Am 28. Mai gibt es in der Stadthalle in Schweinfurt die Möglichkeit, Holger Mück und seine Egerländer Musikanten live zu sehen.
Foto: Christian Schmidt | Am 28. Mai gibt es in der Stadthalle in Schweinfurt die Möglichkeit, Holger Mück und seine Egerländer Musikanten live zu sehen.

Holger Mück und seine Egerländer Musikanten gastieren am 28. Mai um 16 Uhr in der Stadthalle in Schweinfurt. Das Orchester Holger Mück präsentiert Egerländer Blasmusik aus Leidenschaft. Sie stehen stehen für neue Kompositionen, ansteckende Spielfreude und frischen Sound, heißt es in der Ankündigung. Dies stellen sie auch in ihrem neuen Programm „Egerländer Blut“ unter Beweis. Im Vordergrund stehen hierbei Hits aus ihrer CD wie „Böhmische Perlen“ oder „Tiroler Adler“. Neben den Instrumentalisten wird die Show von einfühlsamen Darbietungen der beiden Gesangssolisten abgerundet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!