Gerolzhofen

Einsatz an Heiligabend: Gartenabfälle gehen in Flammen auf

Auch an Heiligabend gab es für die Feuerwehr Gerolzhofen einen Einsatz. Ein Radfahrer, der seinen Hund ausführte, hatte am Vormittag gegen 10 Uhr bemerkt, dass auf dem Gelände der Kreis-Kompostanlage nördlich der Kläranlage Rauch aufstieg. An der hintersten Anlieferungsmiete war Bio-Abfall in Flammen aufgegangen.
Die Feuerwehr Gerolzhofen musste an Heiligabend einen Brand auf der Kompostanlage ablöschen.
Foto: Klaus Vogt | Die Feuerwehr Gerolzhofen musste an Heiligabend einen Brand auf der Kompostanlage ablöschen.

Auch an Heiligabend gab es für die Feuerwehr Gerolzhofen einen Einsatz. Ein Radfahrer, der seinen Hund ausführte, hatte am Vormittag gegen 10 Uhr bemerkt, dass auf dem Gelände der Kreis-Kompostanlage nördlich der Kläranlage Rauch aufstieg. An der hintersten Anlieferungsmiete war Bio-Abfall in Flammen aufgegangen.

Die Integrierte Leitstelle Schweinfurt schickte die Gerolzhöfer Floriansjünger mit zwei Tanklöschfahrzeugen zum Brandort. Nachdem die Einsatzkräfte das Eingangstor zum Gelände mit einem Bolzenschneider geöffnet hatten, wurde das Feuer vom Angriffstrupp, der unter schwerem Atemschutz vorging, recht schnell unter Kontrolle gebracht.

Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich dann zeitaufwändig. Mit dem Radlader des städtischen Bauhofs wurde das noch glimmende Grüngut auseinandergezogen und systematisch abgelöscht.

Die Brandursache ist unklar. Landkreismitarbeiter Werner Fick, Vorarbeiter auf der Kompostanlage, machte sich selbst vor Ort ein Bild. Er vermutet, dass an der Miete ein Bürger noch heiße Aschenreste ausgeschüttet hat, obwohl dies ausdrücklich per Beschilderung verboten ist.

Ein Schaden entstand durch das Feuer nicht.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gerolzhofen
Klaus Vogt
Brandursache
Brände
Feuerwehreinsätze Gerolzhofen 2019
Feuerwehren
Integrierte Leitstelle Schweinfurt
Überwachung und Kontrolle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!