Grafenrheinfeld

Erwin Pelzig gastiert mit "Der wunde Punkt"

Frank-Markus Barwasser gastiert am Freitag in der Kulturhalle Grafenrheinfeld. 
Foto: Dita Vollmond | Frank-Markus Barwasser gastiert am Freitag in der Kulturhalle Grafenrheinfeld. 

Für das Gastspiel von Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig am Freitag, 17. September, um 18 Uhr in der Kulturhalle Grafenrheinfeld gibt es noch Karten. Darauf weist der Veranstalter, die Kulturwerkstatt "Disharmonie" Schweinfurt, in einer Pressemitteilung hin."Der Mensch ist weder die Krone der Schöpfung noch der Mittelpunkt des Universums und der Homo Sapiens ist im Grunde auch nur ein triebgesteuerter Affe, der nichts im Griff hat. Sigmund Freud hielt diese bitteren Erkenntnisse für die drei großen Kränkungen der Menschheit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!