Geldersheim

Frauenbund spendet 590 Euro an das Kinderpalliativteam

Obwohl die Adventsfeier des KDFB Geldersheim 2020 wegen Corona nicht wie gewohnt stattfinden konnte, wurde bei der alternativ veranstalteten Adventsandacht eine Spendenaktion gestartet. Die Sammlung des Frauenbundes ergab den Betrag von 590 Euro, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Geld wurde an das Malteser Kinderpalliativteam überwiesen. In Unterfranken sterben ungefähr 50 Kinder pro Jahr an einer unheilbaren Krankheit. Die meisten Familien wünschen sich nichts mehr, als die letzte Zeit gemeinsam zu Hause zu verbringen. Genau hier hilft das Malteser Kinderpalliativteam, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Namen der Kinder und ihrer Familien bedankte sich das Kinderpalliativteam bei allen Spendern für ihre Großzügigkeit.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Geldersheim
Familien
Spendenaktionen
Spenderinnen und Spender
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!