Schweinfurt

Hymne und Flashmob für das Turnfest

Mit Musik geht alles besser – auch ein Landesturnfest. Steffi List hat den Song zum Event in Schweinfurt geschrieben. Der Anspruch: Emotion und Bewegung zusammenbringen.
Schule in Bewegung: Angehende Fachleute für Gymnastik von der 'Kleine-Nestler-Schule' in München choreographierten den Flashmob.
Foto: Thomas Straub | Schule in Bewegung: Angehende Fachleute für Gymnastik von der "Kleine-Nestler-Schule" in München choreographierten den Flashmob.

Das gab es in der Geschichte bayerischer Landesturnfeste noch nie – einen extra dafür geschriebenen Song. Der wurde von der Geldersheimer Singer/Songwriterin Steffi List komponiert und eingesungen. Das Ergebnis: zwei Minuten Turnfestspirit pur und der Flashmob dazu, heißt es in einer Pressemitteilung des Organisationskomitees des Landesturnfestes 2019, das vom 30. Mai bis 2. Juni Schweinfurt in jeder Hinsicht in Bewegung bringen wird. Choreografiert wurden die sportlich motivierenden Klänge von der Kleine-Nestler-Schule, einer Berufsfachschule in München, die staatlich geprüfte Gymnastiklehrer und ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung