Schweinfurt

Informationsveranstaltung für Weiterbildungen zum Techniker

Am Donnerstag, 4. Februar, um 17 Uhr informiert die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum in einer Online-Informationsveranstaltung über die berufsbegleitenden Fortbildungs-Lehrgänge zum Staatlich geprüften Techniker in Schweinfurt. Während der Unterricht in der Corona-Zeit noch zum Teil sicher online stattfindet, wird spätestens nach Aufhebung der Beschränkungen wieder vollständig an Samstagen in der Friedrich-Fischer-Schule (FOS/BOS) in Schweinfurt unterrichtet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Facharbeiter, Gesellen und technische Zeichner der Industrie und des Handwerks aus den Bereichen Elektrotechnik, Datenverarbeitung, Maschinenbau und Metallverarbeitung, Bautechnik (Hoch- und Tiefbau), Holztechnik und Heizungs-/Lüftungs-/Klimatechnik können sich mit diesem Online-Angebot über die Aufstiegsqualifikationen informieren und auch spätere Dozenten kennen lernen.

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung über die Seite www.daa-technikum.de –> „Infoveranstaltungen“ ist wegen des Zugangslinks zwingend erforderlich, dort können auch kostenlose ausführliche Informationsunterlagen zu den Lehrgängen angefordert werden.

Für Fragen steht die zentrale Studienberatung des gemeinnützigen DAA-Technikums unter der Tel.: 0800 - 245 38 64 (gebührenfrei) gerne zur Verfügung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Schweinfurt
Baubranche
Bautechnik
Handwerk
Holzverarbeitung
Informationsveranstaltungen
Lehrgänge
Maschinenbau
Metallverarbeitung
Techniker
Tiefbau
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!