Üchtelhausen

Kai Söder wird Pfarrer von Üchtelhausen

Bischof Dr. Franz Jung hat Kai Söder (37), Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Franziskus am Steigerwald, Gerolzhofen“, mit Wirkung vom 1. Oktober zum Pfarrer auf sechs Jahre für die Pfarreiengemeinschaft „Schweinfurter Rhön, Hesselbach“ ernannt. Söder wurde 1982 in Bad Neustadt/Saale geboren und stammt aus Sandberg. 2009 zum Priester geweiht, war Söder zunächst in der Pfarreiengemeinschaft „Heilig Geist Rauhenebrach“, ehe er in die Pfarreiengemeinschaft „Sankt Christophorus im Baunach-, Itz- und Lautergrund, Baunach“ wechselte. 2012 kam er als Pfarrvikar in die Pfarreiengemeinschaft „Zu den Frankenaposteln im Maintal, Bergrheinfeld“ und war 2013 vorübergehend auch Pfarradministrator der Pfarreiengemeinschaft „Röthlein, Heidenfeld, Hirschfeld“. Seit 2015 ist Söder Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Franziskus am Steigerwald, Gerolzhofen“.

Kai Söder
Foto: Gerd Hofmann | Kai Söder
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Üchtelhausen
Bischöfe
Franz Jung
Pfarreiengemeinschaft Schweinfurter Rhön
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!