Gerolzhofen

Orgelkonzert am Tag der Deutschen Einheit

Konzert zum 150. Geburtstag des Organisten L. Vierne in der evangelischen Kirche mit Kirchenmusikdirektor Reiner Gaar.
Foto: Brigitte Vogt | Konzert zum 150. Geburtstag des Organisten L. Vierne in der evangelischen Kirche mit Kirchenmusikdirektor Reiner Gaar.

Zum 150. Geburtstag des französischen Organisten Louis Victor Jules Vierne gab Kirchenmusikdirektor Reiner Gaar am Tag der Deutschen Einheit in der evangelischen Kirche in Gerolzhofen ein Konzert. An der Eule Orgel erklangen aus der 1. Symphonie op. 14 von Louis Vierne vier Sätze des Ausnahmemusikers. Zu hören waren das etwas düster anmutende Prélude, ein sehr modern wirkendes Allegro vivace, ein heiteres, vertraut klingenderes Andante und ein intensives, gewaltiges Finale.Louis Vierne wurde mit einer schweren Sehbehinderung geboren und von seinem Onkel Charles Colin zum Klavierspielen ermuntert, führte ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!