Gerolzhofen

MP+Steigerwaldbahn: Grünen bewerten BEG-Gutachten kritisch

Die Grünen-Lokalpolitiker Thomas Vizl und Holger Laschka wollen das Fahrgast-Gutachten der BEG nicht akzeptieren. Sie fordern die Offenlegung der Unterlagen.
Der Grünen-Kreisrat Thomas Vizl fordert, alle Unterlagen und Grundlagen der Fahrgast-Studie zur Steigerwaldbahn offenzulegen, um das Vertrauen in die staatlichen Stellen wieder herzustellen.
Foto: Archivbild: Matthias Endriss | Der Grünen-Kreisrat Thomas Vizl fordert, alle Unterlagen und Grundlagen der Fahrgast-Studie zur Steigerwaldbahn offenzulegen, um das Vertrauen in die staatlichen Stellen wieder herzustellen.

"Vorfahrt für die Schiene" – das fordern in einer gemeinsamen Stellungnahme der Grünen-Kreisrat Thomas Vizl (Gerolzhofen) und Holger Laschka, der Fraktionssprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Schweinfurter Stadtrat. Sie reagieren damit auf die Pressemitteilung der Schweinfurter CSU-Stadträte Stefan Funk und Bernd Weiß, die sich für eine angedachte Pilotstrecke für autonom fahrende Busse auf der Trasse der Steigerwaldbahn ausgesprochen hatten."Dieser Vorstoß wirkt nur vordergründig attraktiv", betonen Laschka und Vizl, "denn letztlich wird das System Straße gestärkt und wir verlieren eine vorhandene und mit ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat