Bergrheinfeld

MP+Werner oder Helmerich? Bergrheinfeld hat am Sonntag die Wahl beim Bürgermeister

Kontinuität oder Neubeginn. Diese Auswahl haben die Bergrheinfelder Wähler, wenn sie am Sonntag ihren Bürgermeister wählen. Was die Kandidaten ausmacht.
Sie stellen sich am Sonntag zur Bürgermeisterwahl in Bergrheinfeld: Amtsinhaber Ulrich Werner (CSU, links) und sein Herausforderer Fabian Helmerich (Freie Wähler).
Foto: Anand Anders | Sie stellen sich am Sonntag zur Bürgermeisterwahl in Bergrheinfeld: Amtsinhaber Ulrich Werner (CSU, links) und sein Herausforderer Fabian Helmerich (Freie Wähler).

Am Sonntag hat Bergrheinfeld die Wahl: Wer soll die Gemeinde bis 2029 als leiten? Amtsinhaber Ulrich Werner (CSU) und Fabian Helmerich (Freie Wähler) werben um die Stimmen der etwa 4200 Wahlberechtigten der Stadtrandgemeinde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!