Würzburg

Allianz Waldsassengau: Förderzusage für weitere vier Jahre

Im Beisein von 'Hausherr' Bürgermeister Klaus Schmidt (Zweiter von links) im neugestalteten Rathaus der Gemeinde Waldbüttelbrunn als Domizil für Allianzmanager Jochen Diener (links) übergab ALE-Abteilungsleiter Robert Bromma den Förderbescheid zur Umsetzungsbegleitung an  Allianz-Sprecherin Andrea Rothenbucher.
Foto: Herbert Ehehalt | Im Beisein von "Hausherr" Bürgermeister Klaus Schmidt (Zweiter von links) im neugestalteten Rathaus der Gemeinde Waldbüttelbrunn als Domizil für Allianzmanager Jochen Diener (links) übergab ALE-Abteilungsleiter Robert Bromma den Förderbescheid zur Umsetzungsbegleitung an Allianz-Sprecherin Andrea Rothenbucher.

Für weitere vier Jahre sichert das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Würzburg der Kommunalen Allianz Waldsassengau im Würzburger Westen bis März 2025 maßgebliche finanzielle Unterstützung zur Umsetzbegleitung zu. Verbunden ist der durch ALE-Abteilungsleiter Robert Bromma an Allianz-Sprecherin Andrea Rothenbucher überreichte zugehörige Förderbescheid mit einer Förderzusage über 242 400 Euro.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung