Würzburg

Corona-Fälle in Zell: Die aktuelle Lage der Region Würzburg

Die Gemeinde Zell hat aktuell mit einem Corona-Ausbruch zu kämpfen. Was die Hintergründe des Ausbruchs und wie die Lage in der restlichen Region Würzburg sind.
Die Gemeinde Zell hat derzeit mit steigenden Infektionszahlen zu kämpfen. 
Foto: Britta Pedersen, dpa | Die Gemeinde Zell hat derzeit mit steigenden Infektionszahlen zu kämpfen. 

Die Würzburger Landkreisgemeinde Zell hat aktuell mit steigenden Corona-Zahlen zu kämpfen. Acht neue Infektionen wurden in Zell laut Gesundheitsamt Würzburg in der vergangenen Woche registriert. Zudem wurden in Estenfeld fünf neue Corona-Fälle registriert. Zuletzt hatte es dort einen Corona-Ausbruch in einer Kinderkrippe gegeben.Neuinfektionen in Estenfeld stehen nicht mit Kinderkrippe in VerbindungInsgesamt 77 (+8) Infektionen meldet das Gesundheitsamt Würzburg am Montag für die Gemeinde Zell. "Bei den Infizierten in Zell handelt es sich um Einzelpersonen und Familien.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat