Würzburg

MP+Corona-Testpflicht an Schulen: Wie läuft es ab Montag in Würzburg?

An Bayerns Schulen gilt ab Montag eine Testpflicht. Auch die Würzburger Schulen bereiten sich auf die Testungen vor. Warum neben Erleichterung auch große Skepsis herrscht.
Ab Montag müssen sich Bayerns Schüler zweimal in der Woche in der Schule auf Corona testen. Auch in Würzburg bereiten sich die Schule auf die Testungen vor.
Foto: Symbolbild dpa/Julian Stratenschulte | Ab Montag müssen sich Bayerns Schüler zweimal in der Woche in der Schule auf Corona testen. Auch in Würzburg bereiten sich die Schule auf die Testungen vor.

Nur noch mit negativem Schnelltest in den Präsenzunterricht: Ab diesem Montag gilt das in ganz Bayern. So bereiteten sich in der zweiten Ferienwoche auch die Würzburger Schulen darauf vor. "Wir haben gemeinsam mit unserem Hygienebeauftragten ein umfangreiches Konzept entwickelt, an dem wir tagelang gesessen haben", sagt beispielsweise der Schulleiter des Röntgen-Gymnasiums, Klauspeter Schmidt.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat