Weikersheim

Das Team von Schloss Weikersheim gestaltet Osterbrunnen

Der Osterbrunnen schmückt den Innenhof von Schloss Weikersheim.
Foto: Sandra Özkan | Der Osterbrunnen schmückt den Innenhof von Schloss Weikersheim.

Auch wenn Schloss und Schlossgarten Weikersheim coronabedingt geschlossen sind: Im Schlosshof verbreitet der Brunnen österliches Flair. Das Gartenteam um Sandra Özkan schmückte den Barockbrunnen mit Buchsbaumgirlanden und bunten Eiern. Auch Spaziergänger können den Osterbrunnen bestaunen: mit Abstand.

Im Innenhof von Schloss Weikersheim wird seit vielen Jahren der Barockbrunnen geschmückt: Schlossgärtnerin Sandra Özkan und ihr Team binden dafür Girlanden aus Buchsbaum und Eiern. „Den historischen Brunnen an Ostern zu schmücken, hat bei uns Tradition“, erzählt Monika Menth, Leiterin der Schlossverwaltung, „und in Corona-Zeiten ist es auch ein kleines Stück Normalität.“ Der Brunnen im inneren Schlosshof wurde von 1759 bis 1764 von den Bildhauern Johann Andreas Sommer und Andreas Graf geschaffen. Rund 150 Jahre später, zu Beginn des 20. Jahrhunderts, soll in Aufseß bei Nürnberg zum ersten Mal ein Brunnen mit Eiern geschmückt worden sein. Später wurde die Fränkische Schweiz mit ihren rund 200 Osterbrunnen weithin bekannt. Seit den 1980er-Jahren wurde die österliche Tradition zunehmend beliebt – inzwischen ist sie in vielen Teilen Deutschlands verbreitet.

Wie viele Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind Schloss und Schlossgarten Weikersheim angesichts der hohen Infektionszahlen des Corona-Geschehens geschlossen. Alle, die am Schloss Weikersheim spazieren gehen, können trotzdem einen Blick auf den Osterbrunnen werfen: Auf dem Weg zum Schlosseingang kann man durch die Gitterstäbe in den inneren Schlosshof der Dreiflügelanlage blicken. Ein kleiner Trost – und Lichtblick, dass Schloss und Schlossgarten Weikersheim hoffentlich bald wieder ihre Türen für Gäste öffnen dürfen. Der Osterbrunnen ist bis zwei Wochen nach Ostern zu bewundern.

Von: Katrin Krumpholz, Presseservice Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Weikersheim
Pressemitteilung
Schloßgärten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!