Würzburg

Ehrung für Forchel: Entwicklung der Universität "entscheidend vorangebracht"

Alfred Forchel (links) mit seiner Frau Angela und Oberbürgermeister Christian Schuchardt bei der Verleihung der Silbernen Stadtplakette im Wenzelsaal des Rathauses.
Foto: Silvia Gralla | Alfred Forchel (links) mit seiner Frau Angela und Oberbürgermeister Christian Schuchardt bei der Verleihung der Silbernen Stadtplakette im Wenzelsaal des Rathauses.

Für seine herausragenden Verdienste nicht nur um die Universität, sondern auch um die Stadt und die Region ist Alfred Forchel von Oberbürgermeister Christian Schuchardt mit der Silbernen Stadtplakette ausgezeichnet worden. Während seiner zwölfjährigen Amtszeit als Präsident sei die Julius-Maximilians-Universität "nicht nur größer, sondern auch besser geworden", betonte der OB in seiner Laudatio.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung