Uffenheim

Feuerwehrauto wird in die Ukraine gebracht

In der Halle bei der Feuerwehr lagern etliche Hilfsgüter.
Foto: Gerhard Krämer | In der Halle bei der Feuerwehr lagern etliche Hilfsgüter.

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine betrifft das ganze Land. Auch die mit Uffenheim befreundete Stadt Jaworiw, zwischen der polnischen Grenze und Lemberg (Lviv) gelegen, benötigt Unterstützung. Am Montag, 9. Mai, macht sich ein Hilfstransport auf den Weg,Vor Corona hatte man sich bereits mehrfach gegenseitig besucht. Jetzt hätte man gerne daran angeknüpft, doch der Angriffskrieg machte diese Hoffnung auf einem Schlag zunichte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!