Würzburg

MP+Interview: Wie die Zukunft von Parkraum in Würzburg aussieht

Christian Rauch ist der neue Geschäftsführer der Würzburger Stadtverkehrs-GmbH. Im Interview erklärt er unter anderem, wie sich der Parkraum in Würzburg entwickeln muss.
Christian Rauch ist seit dem 1. Januar Geschäftsführer bei der Würzburger Stadtverkehrs-GmbH.
Foto: Silvia Gralla | Christian Rauch ist seit dem 1. Januar Geschäftsführer bei der Würzburger Stadtverkehrs-GmbH.

Seit dem 1. Januar gibt es eine neue Spitze bei der Würzburger Stadtverkehrs-GmbH (SVG). Walter Beck beendete altersbedingt sein aktives Berufsleben und trat seinen Ruhestand an. Sein Nachfolger heißt Christian Rauch. Doch der 50-Jährige ist kein Unbekannter bei der SVG, jahrelang hat er dort bereits als Prokurist gearbeitet.

Weiterlesen mit MP+