Veitshöchheim

MP+Kübelpflanze, Süßkartoffel, Buchs: 4 Tipps für Hobbygärtner und Gemüsefans

Raus mit dem Hibiskus, rein mit den Gurkensamen: Die Chefin der Bayerischen Gartenakademie in Veitshöchheim weiß, was jetzt auf dem Balkon und im Beet am besten zu tun ist.
Tolle Knollen: Die Leiterin der Bayerischen Gartenakademie in Veitshöchheim, Marianne Scheu-Helgert, mag Süßkartoffeln.
Foto: Angie Wolf | Tolle Knollen: Die Leiterin der Bayerischen Gartenakademie in Veitshöchheim, Marianne Scheu-Helgert, mag Süßkartoffeln.

Wechselhaft, windig, kühl – das Wetter im Mai war wirklich nicht so, dass man von einem Wonnemonat sprechen will. Doch überall grünt und blüht, wunderbare Düfte liegen in der Luft. Hobbygärtner starten jetzt richtig durch. Zeit also, die Leiterin der Bayerischen Gartenakademie in Veitshöchheim (Lkr. Würzburg), Marianne Scheu-Helgert, nach ihren aktuellen Tipps zu fragen.Tipp 1: Raus mit den Kübelpflanzen Weil die Eisheiligen vorbei sind und keine Frostnächte mehr drohen, können auch die empfindlichsten Kübelpflanzen raus aus ihren Winterquartieren.

Weiterlesen mit MP+