Würzburg

Liveticker: Bauern-Protest in Unterfranken

Landwirte aus ganz Unterfranken protestieren am Dienstag mit einer Sternfahrt nach Ochsenfurt gegen das geplante Insektenschutzprogramm der Bundesregierung. Wir sind für Sie live dabei.
Rund 60 Landwirte sind am 9. Februar vom Treffpunkt zwischen Kitzingen und Hörblach an der Staatsstraße 2271 nach Ochsenfurt gefahren, um dort an der Zickerfabrik gegen die geplante Verabschiedung des Insektenschutzpakets im Bundeskabinett zu protestieren.
Foto: Hartmut Hess | Rund 60 Landwirte sind am 9. Februar vom Treffpunkt zwischen Kitzingen und Hörblach an der Staatsstraße 2271 nach Ochsenfurt gefahren, um dort an der Zickerfabrik gegen die geplante Verabschiedung des Insektenschutzpakets im Bundeskabinett zu protestieren.

Gegen das geplante Insektenschutzgesetz gehen Landwirte am Dienstag auf die Straße. Zum Protest aufgerufen hat der Verband fränkischer Zuckerrübenbauer (VFZ). Die Initiative "Land schafft Verbindung" (LSV) veranstaltet daher eine Sternfahrt mit Traktoren nach Ochsenfurt (Lkr. Würzburg) und von dort zu den Bezirksbüros von CSU, SPD und Bündnis90/Die Grünen. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen. Wir berichten live über die Demonstration.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat