Rottendorf

Neue Tankstelle: Tonnenschwere Kraftstofftanks versenkt

Auf den Bau einer neuen Tankstelle in Rottendorf haben Bürger und Gewerbe lange gewartet. Die frühere Tankstelle in der Ortsmitte wurde schon vor Jahren geschlossen. Voraussichtlich ab August soll es nun so weit sein, dass die Tankstelle der Firma HEM am s.Oliver-Kreisel unweit der B8 eröffnet. Mit dem Einsetzen der beiden 80 000 Liter fassenden Kraftstofftanks in einer Grube ist eine wichtige Etappe beim Bau geschafft. Die Tanks sind jedoch ausschließlich für konventionellen Kraftstoff vorgesehen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung