Kürnach

Neuwahlen beim CSU-Ortsverband Kürnach

Der CSU-Ortsverband Kürnach wählte einen neuen Vorstand. Im Bild (von links): Renate Demel-Kellner, Johannes Siess, Alfons Konrad, Edgar Kamm, Carsten Duppe, Barbara Marx, Oliver Pilz, Friederike Ebert, Susanne John, Markus Schneider, Helga Ländner, Benedikt Scheller, Eduard Joneitis, Viktoria Adler und Irma Grümpel.
Foto: Matthias Demel | Der CSU-Ortsverband Kürnach wählte einen neuen Vorstand. Im Bild (von links): Renate Demel-Kellner, Johannes Siess, Alfons Konrad, Edgar Kamm, Carsten Duppe, Barbara Marx, Oliver Pilz, Friederike Ebert, Susanne John, ...

Susanne John, Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Kürnach, gab zu Beginn der Jahreshauptversammlung in der Höllberghalle einen kurzer Rückblick auf die Arbeit des Ortsverbandes und die zahlreichen Veranstaltungen in den Jahren 2019 und 2020 mit dem Schwerpunkt der Kommunalwahl, heißt es in einer Pressemitteilung der CSU. Der vorgestellte Kassenbericht zeigte gemäß den Kassenprüfern geordnete Verhältnisse. Die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet. Rückblick und Kassenbericht wurden den anwesenden Mitgliedern in schriftlicher Form ausgehändigt, so dass die Berichte zeitlich stark verkürzt werden konnten.

Die turnusgemäß anstehenden Neuwahlen leitete MdL Manfred Ländner. Dieser gab zu Beginn einen Hinweis zur Zulässigkeit der Ortshauptversammlung. So dienen die CSU-Ortshauptversammlungen der Vorbereitung der Aufstellung von Bewerbern für die Bundestagswahl und sind deshalb aufgrund einzuhaltender Fristen und anderer wahlgesetzlicher Regelungen erforderlich und nach der derzeit geltenden Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zulässig.

Einstimmige Ergebnisse

Alle Wahlgänge wurden mit einstimmigen Ergebnissen abgeschlossen. Die Vorsitzende Susanne John wurde in ihrem Amt bestätigt. Ebenso ihre Stellvertreter Alfons Konrad, Johannes Sieß und Stefan Scheller. Schriftführerin ist weiterhin Barbara Marx. Das Amt der Schatzmeisterin wird durch Viktoria Adler neu besetzt. Neu geschaffen wurde das Amt des Digitalbeauftragten und mit Carsten Duppe besetzt. Beisitzer sind wieder Colette Herrmann, Renate Demel-Kellner, Friederike Ebert, Edgar Kamm, Eduard Joneitis, Oliver Pilz und Markus Schneider. Benedikt Scheller wurde als neuer Beisitzer gewählt. Die Kassenrevisoren Robert Schwarz und Günter Albeck legten nach vielen Jahren ihr Amt nieder. Ihre Aufgabe als Kassenprüferinnen übernehmen Helga Ländner und Irma Grümpel.

Ortsvorsitzende Susanne John bedankte sich bei den scheidenden Revisoren für ihr jahrelanges Engagement.

Ein weiterer Schwerpunkt der Wahlen war das Festlegen der Delegierten und Ersatzdelegierten für die Kreisvertreterversammlung der CSU Würzburg Land. Hierbei wurden folgende Delegierten gewählt: Manfred Ländner, Thomas Eberth, Susanne John, Johannes Sieß, Alfons Konrad, Stefan Scheller, Edgar Kamm. Ersatzdelegierte sind Carsten Duppe, Eduard Joneitis, Colette Herrmann, Barbara Marx, Markus Schneider, Oliver Pilz und Renate Demel-Kellner.

Die wiedergewählte Ortsvorsitzende Susanne John dankte allen Gewählten für ihre Breitschaft zur Mitarbeit in der Vorstandschaft.

Bürgerbeteiligung fördern

Im Anschluss an die Wahlen erläuterte die Vorsitzende die Vorhaben für 2021 und gab einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen. So sind etwa Spaziergänge zusammen mit den Mitgliedern des Gemeinderates, Fraktionsstammtische und das Ferienprogramm bereits in Planung. Mit attraktiven gesellschaftlichen und politischen Veranstaltungen soll weiterhin die Bürgerbeteiligung gefördert werden, schreibt die CSU.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kürnach
Bürgerbeteiligung
CSU
CSU Würzburg
CSU-Ortsverbände
Kommunalwahlen
Manfred Ländner
Mitglieder
Neuwahlen
Thomas Eberth
Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Wahlen zum Deutschen Bundestag
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!