Würzburg

Plattform für Hilfsangebote: mpverbindet.de ist seit heute am Start

Wenn das Coronavirus eins gezeigt hat, dann das: Die Hilfsbereitschaft der Menschen ist riesig. Was dabei immer wichtiger ist: Angebote und Nachfragen zu koordinieren. Seit heute gibt es dafür eine neue Plattform: www.mpverbindet.de Dafür zusammengetan haben sich Main-Post und Würzburg erleben.
Coronavirus -  Freiburg Nachbarschaftshilfe       -  Symbolbild: Eine Frau trägt Lebensmittel in einer Kiste zu einem Haus.
Foto: Patrick Seeger (dpa) | Symbolbild: Eine Frau trägt Lebensmittel in einer Kiste zu einem Haus.

Wenn das Coronavirus eins gezeigt hat, dann das: Die Hilfsbereitschaft der Menschen ist riesig. Was dabei immer wichtiger ist: Angebote und Nachfragen zu koordinieren. Seit heute gibt es dafür eine neue Plattform: www.mpverbindet.de Dafür zusammengetan haben sich Main-Post und Würzburg erleben. Podcast "Freilich Würzburg": Neustart mit Sonderfolge zu Corona-Hilfe in Würzburg Die neue Online-Plattform hat zwei Bereiche: der eine ist für Privatleute gedacht, die Hilfe anbieten oder suchen und über die Plattform voneinander erfahren. Daneben können sich aber auch Geschäftsleute Unternehmer, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung