Würzburg

MP+Residenzflimmern Würzburg: Outdoor-Kino kommt in den Hofgarten

Bis vor Kurzem fand noch das Festungsflimmern im Neutorgraben unterhalb der Festung statt. Nun können sich Filmfreunde auf eine neue Art Outdoor-Kino in Würzburg freuen.
Im Hofgarten der Würzburger Residenz findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Outdoor-Kino statt.
Foto: Silvia Gralla | Im Hofgarten der Würzburger Residenz findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Outdoor-Kino statt.

Unendlich viele Sterne und stimmungsvolle Illuminationen versprechen die Macher von Würzburgs erstem kleinen Residenzflimmern vom 4. bis 8. August. Fünf Filme an fünf Abenden präsentieren Nico Manger und Steffen Werther, die auch das Festungsflimmern seit mehreren Jahren organisieren, nun im Hofgarten der Würzburger Residenz. Platz gibt es dabei für 200 Personen."Wir freuen uns sehr, dieses Jahr zum ersten Mal im Hofgarten der Residenz Würzburg ein kleines Open-Air-Kino für Euch zu veranstalten.

Weiterlesen mit MP+