Würzburg

Seniorennachmittag im Kiliani-Sommergarten

Auf dem Foto von links: Philipp Keller (Hahn Zelt), Landrat Thomas Eberth, Renate Fiedler (Vorsitzende der Seniorenvertretung), Barbara Meyer (DIE LINKE-Stadtratsfraktion), Paul Lehrieder (Bundestagsabgeordneter für Würzburg), Nadine Lexa (CSU Ortsverband Stadtmitte 2), Peter Wisshofer (Seniorenvertretung).
Foto: Seniorenvertretung Würzburg | Auf dem Foto von links: Philipp Keller (Hahn Zelt), Landrat Thomas Eberth, Renate Fiedler (Vorsitzende der Seniorenvertretung), Barbara Meyer (DIE LINKE-Stadtratsfraktion), Paul Lehrieder (Bundestagsabgeordneter für Würzburg), Nadine Lexa (CSU Ortsverband Stadtmitte 2), Peter Wisshofer (Seniorenvertretung).

In enger Zusammenarbeit mit der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg hat die Festwirtsfamilie Hahn einen Seniorennachmittag für den Kiliani-Sommergarten ins Leben gerufen. Am vergangenen Dienstag lud die Festwirtsfamilie Hahn zum Seniorennachmittag in den Kiliani-Sommergarten ein. Mit Hilfe des engmaschigen Sicherheits- und Hygienekonzept der Festwirtsfamilie Hahn und der weitläufigen Lage auf den Mainwiesen konnten alle Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten werden.Landrat Thomas Eberth sowie Würzburgs Bundestagsabgeordneter Paul Lehrieder begrüßten zusammen mit der Seniorenvertretung und der Festwirtsfamilie ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung