Aub

Unfallfluchten: Zwei geparkte Autos wurden angefahren

Ein unbekannter Autofahrer touchierte im Zeitraum von Freitag, 14 Uhr, bis Samstag, 15 Uhr, mit seinem Fahrzeug einen im Siedlungsweg in Aub ordnungsgemäß geparkten, silbernen Opel, wie die Polizeiinspektion Ochsenfurt mitteilt. Dabei entstand ein Sachschaden im Heckbereich des Opels. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Auch in Gaurettersheim kam es am Samstag zwischen 11 Uhr und 12.30 Uhr zu einem Fall von Unfallflucht, so die Polizei. Der Fahrer eines silbernen Nissan Geländewagens stellte sein Fahrzeug auf einem öffentlichen Parkplatz im Kirchweg ab. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er am Heck einen frischen Unfallschaden fest. Auch hier gibt es keine Hinweise auf den Verursacher des Schadens.

Zeugen werden gebeten sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Ochsenfurt unter der Nummer (09331) 8741 130 in Verbindung zu setzen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Aub
Gaurettersheim
Auto
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Opel
Unfallflucht
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!