Würzburg

MP+Wintereinbruch: Bald bis zu 20 Zentimeter Schnee in Unterfranken erwartet

In Teilen Bayerns hat es in der Nacht auf Freitag schon geschneit. In Unterfranken könnte es am Wochenende auch so weit sein. Würde der Schnee liegen bleiben? Die Prognose.
Mitte Februar lag in Würzburg und in vielen anderen unterfränkischen Städten Schnee. Bald könnten die Dächer in Unterfranken wieder weiß bedeckt sein.
Foto: Daniel Peter (Archivbild) | Mitte Februar lag in Würzburg und in vielen anderen unterfränkischen Städten Schnee. Bald könnten die Dächer in Unterfranken wieder weiß bedeckt sein.

Der für das erste Adventwochenende erwartete Wintereinbruch wird sich nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auch in Unterfranken bemerkbar machen. Zwar müssen sich vor allem das Berchtesgadener Land und das Allgäu vorbereiten, wo laut Prognose bis zum Montag bis zu 30 Zentimeter Schnee fallen könnten.