Würzburg

Wort zum Wochenende: Wunder können geschehen

Nach den Olympischen Spielen in Tokio im Sommer dieses Jahres konnte man sie wieder bewundern, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Paralympics. Menschen mit einem Handicap, sei es von Geburt an, durch einen Unfall oder eine Krankheit verursacht, bringen schier unvorstellbare Leistungen hervor. Auch viele Künstler mit Handicap überwinden ihr Schicksal und erreichen ein hohes Niveau in ihrem Metier. Was steckt da jeweils an Willensstärke, an Hoffnung und Einsatzbereitschaft dahinter, sich nicht in einer Opferrolle einzuhüllen, sondern die eigenen Möglichkeiten zu ergreifen?

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung