Würzburg

MP+Würzburg: Ein Bürgerbegehren in Sachen Klimaschutz

Unterschriftensammlung für einen Klimaentscheid in der Stadt: Warum die Initiatoren der Ansicht sind, dass das "Klimaversprechen" des Stadtrats nicht ausreicht.
Die Initiative 'German Zero' sucht in ganz Deutschland Klimaschützer, die dabei unterstützen, das Thema in ihren Kommunen auf die politische Agenda zu setzen. Symbolfoto
Foto: Daniel Peter | Die Initiative "German Zero" sucht in ganz Deutschland Klimaschützer, die dabei unterstützen, das Thema in ihren Kommunen auf die politische Agenda zu setzen. Symbolfoto

Den Klimawandel und seine Folgen ernst nehmen und alles dafür tun, das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klima-Abkommens zu erreichen: Das ist das Ziel der Initiative "German Zero", die in ganz Deutschland Klimaschützer dabei unterstützt, das Thema in ihren Kommunen auf die politische Agenda zu setzen. Würzburg ist eine von derzeit 20 deutschen Städten, in denen Unterschriften für einen kommunalen "Klimaentscheid" gesammelt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!