Würzburg

MP+Würzburg: Theatersanierung wird deutlich teurer

Rund 15,9 Prozent mehr als veranschlagt wird die Sanierung des Würzburger Mainfranken Theaters kosten. Was das für die Stadtkasse bedeuten wird.
Die Kosten für die Sanierung des Mainfranken Theaters in Würzburg werden  nun auf 85 Millionen Euro veranschlagt.
Foto: Daniel Peter | Die Kosten für die Sanierung des Mainfranken Theaters in Würzburg werden  nun auf 85 Millionen Euro veranschlagt.

Das wird eine bittere Pille: Kulturreferent Achim Könneke wird den Mitgliedern des  Werkausschusses Mainfrankentheater am kommenden Donnerstag eröffnen, dass sich die Sanierungskosten des Theaters von den ursprünglich beschlossenen 71,65 Millionen Euro auf jetzt geschätzte 85 Millionen Euro erhöhen werden.

Weiterlesen mit MP+