Würzburg

Würzburg vor dem siebten Bürgerentscheid

Symbolbild Wahlurne       -  Symbolbild Wahlurne
Foto: Angelika Warmuth, dpa | Symbolbild Wahlurne

Die Würzburger haben Erfahrung mit Bürgerentscheiden. Seit der bayernweiten Einführung 1995 durften sie bereits sechsmal abstimmen. Der für 2. Juli angesetzte Entscheid über die Zukunft des Kardinal-Faulhaber-Platzes ist der vierte Bürgerentscheid in den letzten fünf Jahren.

Wichtige Neuerung: Erstmals bekommen alle Abstimmungsberechtigten die kompletten Wahlunterlagen nach Hause geschickt. Heißt: Jeder kann sofort per Briefwahl abstimmen, ohne die Unterlagen extra beantragen zu müssen. Die Änderung geht auf die Initiative von OB Schuchardt zurück. Man erhofft sich eine stärkere Beteiligung. Wichtig aber auch: Wer erst am 2. Juli wählt, muss diese Unterlagen mitbringen. Der Personalausweis genügt dann nicht mehr.

Würzburgs Bürgerentscheide

• 1997: Verlagerung Röntgen-Gymnasium an die Herieden für FH-Erweiterung am alten Standort (Münzstraße), Erfolg für Bürgerbegehren durch Stichfrage: Standorterhalt für Röntgen- und Mozart-Gymnasium.

• 2006: Das Projekt der Bahnhofs-Arcaden (Einkaufszentrum) scheitert um Haaresbreite. 20 010 Bürger sind dafür, 20 995 dagegen. Beteiligung 43 Prozent.

• 2008: Neubau der Fachhochschule am Alandsgrund (Sanderheinrichsleitenweg): 19 960 Bürger sind für, 6 741 dagegen. Beteiligung 26 Prozent.

• 2013: Blockrand-Bebauung am Platz'schen Garten: 9,2 Prozent Abstimmungsberechtigte dagegen, 6,5 Prozent dafür. Beteiligung 15,72 Prozent, Zustimmungsquorum (zehn Prozent) verpasst, Entscheid wirkungslos.

• 2014: Umplanung und Ausbau der Autobahn A 3 bei Würzburg mit einem echten Tunnel: 11,95 Prozent sind dafür, 5,55 Prozent dagegen. Beteiligung 17,57 Prozent

• 2015: Zukunft der Mozart-Schule: 10 452 Bürger für Erhalt, 9463 für Verkauf und Neugestaltung inkl. Faulhaber-Platz. Beteiligung 19,5 Prozent. Zustimmungsquorum von Bürgerbegehren knapp geschafft.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Andreas Jungbauer
Bürgerentscheid Faulhaber-Platz
Bürgerentscheide
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!