Würzburg

Würzburg Web Week: Kaffeepause mit der Main-Post auf Instagram

Im Rahmen der Würzburg Web Week bietet die Main-Post eine digitale Kaffeepause auf Instagram an. Dabei werden Fragen zur Digitalisierung des Journalismus thematisiert.
Einen Einblick in die Arbeitsweisen eines Medienhauses gibt es während der digitalen Coffee Break im Rahmen der 'Würzburg Web Week'. Die Main-Post präsentiert sich auf Instagram. (Symbolbild)
Foto: Pixabay | Einen Einblick in die Arbeitsweisen eines Medienhauses gibt es während der digitalen Coffee Break im Rahmen der "Würzburg Web Week". Die Main-Post präsentiert sich auf Instagram. (Symbolbild)

Zum vierten Mal findet die "Würzburg Web Week" statt. Auch die Main-Post ist wieder mit verschiedenen Veranstaltungen beim Programm vertreten. Insgesamt sechs Termine werden vom Medienhaus zwischen dem 25. und 29. Oktober angeboten. Täglicher Programmpunkt ist die "Coffee Break" auf Instagram. Los geht es direkt am Montag, wahrscheinlich mit einer Tasse Kaffee. Bis Freitag führt Moderatorin Maria Faiß dann immer um 15 Uhr durch ein sogenanntes "Insta Live" – eine Liveübertragung auf dem Instagram-Account der Main-Post.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!