Obernbreit

Nationalspieler Philipp Freudinger aus Obernbreit mit Deutschland bei der CP-Fußball-WM

CP-Fußball-Nationalspieler Philipp Freudinger aus Obernbreit in Salou, Spanien, wo die Weltmeisterschaft im CP-Fußball stattfindet.
Foto: Philipp Freudinger | CP-Fußball-Nationalspieler Philipp Freudinger aus Obernbreit in Salou, Spanien, wo die Weltmeisterschaft im CP-Fußball stattfindet.

Seit 1. Mai findet im spanischen Salou die Weltmeisterschaft im CP-Fußball statt. CP steht als Abkürzung für Cerebralparese, was bedeutet, dass alle Spieler mit Bewegungsstörungen leben. An der WM nehmen 15 Teams teil, darunter das deutsche Team um Philipp Freudinger (23) aus Obernbreit im Landkreis Kitzingen.Wegen des Angriffskriegs auf die Ukraine hatte Veranstalter IFCPF Russland als amtierenden Weltmeister von 2019 vom Turnier ausgeschlossen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!