Würzburg

MP+SG Buchbrunn-Mainstockheim macht mit einem neuen Trainer weiter

Mit dem Würzburger Oliver Bayer will der Verein nach der Winterpause versuchen, sämtliche Kräfte zu mobilisieren, um den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga noch zu packen.
Oliver Bayer übernimmt die SG Buchbrunn-Mainstockheim in der Rückrunde der laufenden Bezirksliga-Saison als Trainer. Den Verein und mehrere Spieler kennt der 50-Jährige bereits. Er trainierte die SG schon einmal.
Foto: Andreas Stöckinger | Oliver Bayer übernimmt die SG Buchbrunn-Mainstockheim in der Rückrunde der laufenden Bezirksliga-Saison als Trainer. Den Verein und mehrere Spieler kennt der 50-Jährige bereits. Er trainierte die SG schon einmal.

Die SG Buchbrunn-Mainstockheim geht nach der Winterpause mit einem neuen Trainer in die weitere Saison in der Fußball-Bezirksliga West: Oliver Bayer übernimmt die Mannschaft bis zum Ende der aktuell laufenden Saison.Der Vereinsvorstand habe sich "zwischen den Feiertagen getroffen" und sei "zu der Entscheidung gekommen, für den Rest der Saison einen externen Trainer zu holen", informiert Sportleiter Manfred Trinklein in einer Pressemitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!