Gössenheim

MP+Fußball-Kreisliga 2: Der SV Waldbrunn verkürzt den Rückstand auf Spitzenreiter FV Helmstadt

Im Nachbarschafts-Duell in Steinfeld macht der TSV Duttenbrunn binnen acht Minuten aus einem 0:1-Rückstand eine 3:1-Führung. Und sichert sich am Ende wichtige Punkte.
Laufduell zwischen Jonas Holaschke vom FC Gössenheim und dem Birkenfelder Yannik Hörning (rechts).
Foto: Yvonne Vogeltanz | Laufduell zwischen Jonas Holaschke vom FC Gössenheim und dem Birkenfelder Yannik Hörning (rechts).

Fußball: Kreisliga Würzburg 2, MännerFV Helmstadt – FV Stetten-Binsfeld-Müdesheim 2:2 (1:1).Tabellenführer FV Helmstadt musste sich in einer Begegnung mit recht kuriosem Verlauf mit einem Unentschieden zufriedengeben. Dabei hatten die Gäste bereits Ende der ersten Hälfte ihren Spielertrainer Michael Weber nach einer Gelb-Roten Karte verloren. In der zweiten Hälfte musste die Partie dann eine Viertelstunde unterbrochen werden, nachdem sich der Schiedsrichter verletzt hatte und durch den Unparteiischen ersetzt werden musste, der zuvor das Spiel der zweiten Mannschaft geleitet hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!