Eisingen

MP+Fußball-Kreisliga 2: Vorentscheidungen im Titelrennen und Abstiegskampf?

Der SV Birkenfeld verliert seine Tabellenführung an den TSV Eisingen. Durch den Rückzug des SV Greußenheim werden die Karten beim Kampf um den Klassenerhalt vollkommen neu gemischt.
Der Mai wird zum Wonnemonat: Am 1. Mai freuten sie sich beim TSV Eisingen (mit Lukas Götz/links und Hannes Glas) über den Kreispokalsieg, nun hat das Team die Tabellenführung in der Kreisliga Würzburg 2 übernommen.
Foto: Julien Becker | Der Mai wird zum Wonnemonat: Am 1. Mai freuten sie sich beim TSV Eisingen (mit Lukas Götz/links und Hannes Glas) über den Kreispokalsieg, nun hat das Team die Tabellenführung in der Kreisliga Würzburg 2 übernommen.

SV Birkenfeld – FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach 1:1 (0:1). War das die Vorentscheidung im Titelrennen? Durch das 1:1 gegen FV Steinfeld/Hausen-Rohrbach am vorletzten Spieltag verlor der SVB die Tabellenführung an den TSV Eisingen. Birkenfeld muss nun am letzten Spieltag (Sonntag, 22. Mai) in Greußenheim siegen und darauf hoffen, dass Eisingen beim Tabellendritten in Helmstadt nicht gewinnt. Anders als bei manch anderer Partie in dieser Saison gelang Birkenfeld der Siegtreffer in den Schlussminuten diesmal nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!