Triefenstein

Nach Ausflug ins Kiesbett: Lucy Michel steigert sich im zweiten Lauf

Fahrerinnen des Lengfurter 'Laux Teams' starteten auf dem Red-Bull-Ring in Österreich.
Foto: Dino Eisele | Fahrerinnen des Lengfurter "Laux Teams" starteten auf dem Red-Bull-Ring in Österreich.

Die Fahrerinnen des Lengfurter "Laux Teams" holten bei den Motoradrennen auf dem Red-Bull-Ring in Österreich gute Platzierungen, erlebten aber auch Rückschläge. Nachdem die in der internationalen deutschen Motorradmeisterschaft startende Lucy Michel im ersten Lauf noch einen Ausflug ins Kiesbett gemacht hatte und nur 22. geworden war, fuhr sie im zweiten Lauf in der Klasse "Superbike 300" auf Platz 18 vor. Sarah Göpfert wurde beim Rennen um den "Yamaha R3 bLU cRU Cup" Achte. Der zweite Lauf war allerdings für sie nach einem Sturz in der ersten Kurve schnell zu Ende.

Themen & Autoren / Autorinnen
Triefenstein
Pressemitteilung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!