Großbardorf

TSV Großbardorf in Torlaune

Grabfeld Gallier

Fußball Testspiel SV Euerbach/Kützberg – TSV Großbardorf 1:3 (1:1). Zu einem verdienten 3:1-Erfolg kam der Bayernligist TSV Großbardorf in seinem vorletzten Test vor dem Re-Start der Bayernliga am 19. September gegen Eintracht Bamberg beim Landesligisten SV Euerbach/Kützberg. Trotz der Niederlage bekam der Gastgeber allerdings ein Lob von Großbardorfs Trainer Andreas Brendler ab. „Für Landesligaverhältnisse ist die Mannschaft überdurchschnittlich gut besetzt. Da hat man einiges an Geld in die Hand genommen. Sie haben vor allem in den ersten 45 Minuten überzeugt. Da haben sie einen richtig guten ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung