Schweinfurt

MP+Flottes Stadt-Derby an der Maibacher Höh: Der FC 05 Schweinfurt bezwingt mutige Freie Turner mit 7:1

Der Regionalligist führt seine makellose Testspielserie mit dem fünften Erfolg in Serie fort. Wo es noch zwickt und warum sich der Trainer jetzt auf Samstag freut.
Mit letztem Einsatz: Turner Patrick Werner (links) stoppt den Flügellauf des 05ers Kevin Fery.
Foto: Michi Bauer | Mit letztem Einsatz: Turner Patrick Werner (links) stoppt den Flügellauf des 05ers Kevin Fery.

Es ist kein normales Testspiel, wenn in Schweinfurt die Freien Turner und der FC 05 aufeinander treffen. Auch wenn die FTS als Landesligist zwei Klassen unter dem ambitionierten Regionalligisten rangiert - es ist ein Derby, das elektrisiert. Auch die 2022er-Auflage, die der Favorit zwar mit 7:1 (3:0) souverän gewann, sich dabei aber mit einer recht forschen Gastgeber-Mannschaft auseinanderzusetzen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!