Waigolshausen

MP+Korbball: Die Bergrheinfelder U 15 ist Deutscher Meister

Bei den Titelkämpfen in Waigolshausen holen auch die Bergrheinfelder Frauen und die U 19 des VfL Niederwerrn Medaillen.
Deutscher Meister der Jugend 15: der TSV Bergrheinfeld mit (von links): Trainerin Sophie Triebel, Larissa Heim, Teresa Eusemann, Jule Hirschmann, Stella-Sophie Neundörfer, Sarah Baier, Lara Staack, Maja Staack, Mia Stannarius, Sophie Huppmann, und Trainerin Nicole Triebel
Foto: Michael Müller | Deutscher Meister der Jugend 15: der TSV Bergrheinfeld mit (von links): Trainerin Sophie Triebel, Larissa Heim, Teresa Eusemann, Jule Hirschmann, Stella-Sophie Neundörfer, Sarah Baier, Lara Staack, Maja Staack, Mia Stannarius, Sophie Huppmann, und Trainerin Nicole Triebel

Um 15 Uhr wurde es hektisch für Sophie Triebel. Eben hatte sie mit dem Frauen-Team des TSV Bergrheinfeld um die Bronzemedaille der Deutschen Meisterschaften gekämpft. Kurzer Jubel, Abklatschen, und wieder rein in den Spielertunnel. Bereitmachen für den Einlauf zum nächsten entscheidenden Spiel. Die Bergrheinfelderin war an dem Wochenende der Deutschen Korbball-Meisterschaften gleich in zwei Rollen gefordert: Als Spielerin der Frauen-Mannschaft und als Trainerin der Jugend 15. Beide Einsätze wurden mit Medaillen gekrönt, sie war „super zufrieden“.„Spannend ist es klar als Spielerin und als Trainerin“, so Triebel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!