Schweinfurt

Spielen schon dieses Wochenende Neue beim ERV?

Während der ERV Schweinfurt noch mit dem Ausfall von Andreas Kleider zu tun hat, sind die Verantwortlichen auch in Sachen Neuzugänge gefordert. Sind die Genehmigungen rechtzeitig da?
Übernimmt einige Aufgaben von Co-Trainer Andreas Kleider: ERV-Stürmer Jan Kouba, der derzeit nicht einsatzbereit ist. 
Foto: Marion Wetterich | Übernimmt einige Aufgaben von Co-Trainer Andreas Kleider: ERV-Stürmer Jan Kouba, der derzeit nicht einsatzbereit ist. 

Bei den Verantwortlichen der Schweinfurter Mighty Dogs standen in dieser Woche die Telefone nicht still. Grund dafür sind nicht etwa die Niederlagen des vergangenen Wochenendes, sondern Ereignisse, die ein Handeln notwendig machen. So reißt die schwere Verletzung von Andreas Kleider nicht nur ein Loch in die Schweinfurter Defensive, sondern nimmt den Mighty Dogs auch den Co-Trainer. "Da war und ist Andi natürlich noch viel wichtiger als auf dem Eis. Wir haben in den letzten Jahren gesehen, dass uns diese Position enorm gefehlt hat", so Finanz-Abteilungsleiter Stephan Steinert.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung