MP+Wer spielt wo? So sind die Ligen im Fußball-Kreis Schweinfurt eingeteilt

Hatte in den letzten Tagen viel zu tun, um die 212 Mannschaften in die 16 Ligen des Fußballkreises Schweinfurt einzuteilen: Kreisspielleiter Gottfried Bindrim (Archivfoto).
Foto: Martin Schweiger | Hatte in den letzten Tagen viel zu tun, um die 212 Mannschaften in die 16 Ligen des Fußballkreises Schweinfurt einzuteilen: Kreisspielleiter Gottfried Bindrim (Archivfoto).

Verzicht auf die Kreisliga, kein Aufstieg über die Relegation, die Reduzierung der B-Klassen von sechs auf fünf, der Wunsch nach Spielklassen-Wechsel: Kreisspielleiter Gottfried Bindrim hatte einiges zu tun, um die Ligen im Fußballkreis Schweinfurt einzuteilen.Alle Ligen im Fußball-Kreis Schweinfurt in der Übersicht – in Klammern die Angabe, ob die Mannschaft abgestiegen (A), neu in der Liga (N) oder umgruppiert (U) ist, oder sich freiwillig zurückgezogen (R) hat.Die Ligen im Fußballkreis SchweinfurtKreisliga 1 (14 Mannschaften): SV Sömmersdorf/Obbach/Geldersheim, SV Stammheim, FC Gerolzhofen, DJK ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!