Würzburg

MP+Die Baskets dürfen den Klassenerhalt feiern

Rettung auf dem Sofa: Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg ist dank Schützenhilfe aus Bamberg aller Abstiegssorgen ledig und kann die Saison ausklingen lassen.
Werden Baskets-Kapitän Felix Hoffmann (links) und Florian Koch auch nächste Saison in Würzburg zu sehen sein? Gerade können sie mit ihren Mannschaftskollegen jedenfalls den Klassenerhalt feiern.
Foto: HMB Media/Julien Becker | Werden Baskets-Kapitän Felix Hoffmann (links) und Florian Koch auch nächste Saison in Würzburg zu sehen sein? Gerade können sie mit ihren Mannschaftskollegen jedenfalls den Klassenerhalt feiern.

Ausgerechnet die bei den Basketballern in der Domstadt so heißgeliebten Bamberger haben dafür gesorgt, dass sie sich keine Sorgen mehr machen müssen um den Klassenerhalt bei Bundesligist s.Oliver Würzburg: Dank des 99:90-Siegs der Oberfranken gegen Gießen am Dienstagabend sind auch die letzten theoretischen Zweifel ausgeräumt: Die Baskets sind auch in der nächsten Spielzeit erstklassig – weil der Vorletzte Gießen nun auch rechnerisch die Unterfranken nicht mehr einholen kann und damit mit Vechta als zweiter Absteiger in die ProA feststeht.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat