Würzburg

Corona: Kaum Fußball rund um Schweinfurt

Wegen des hohen Inzidenzwertes spielen Teams aus der Stadt und dem Landkreis unterhalb der Landesliga am Wochenende nicht. Wo gespielt wird, gilt Maskenpflicht.
Schon jetzt müssen sich Fußballer und Zuschauer von Spielen, wie hier in Retzbach, an Hygieneschutzmaßnahmen halten. Mancherorts könnten Spiele am Wochenende wegen steigender Infektionszahlen ganz ausfallen.
Foto: Yvonne Vogeltanz | Schon jetzt müssen sich Fußballer und Zuschauer von Spielen, wie hier in Retzbach, an Hygieneschutzmaßnahmen halten. Mancherorts könnten Spiele am Wochenende wegen steigender Infektionszahlen ganz ausfallen.

Die steigenden Coronazahlen nehmen wieder verstärkt Einfluss auf den Sport in der Region: Wegen der sich mehrenden Infektionen werden alle am Wochenende angesetzten Fußballspiele von der Bezirksliga abwärts abgesagt, an denen Mannschaften aus dem Stadt und Landkreis Schweinfurt beteiligt sind. Dies hat Schweinfurts Kreisspielleiter Gottfried Bindrim am Freitagmorgen verlauten lassen, wobei die Regelung auch für Frauen- und Jugendteams gilt.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat