Würzburg

Können die Kickers auch auswärts überraschen?

Auf fremden Plätzen gab es bislang nur drei Zähler, jetzt steht die Partie beim Tabellendritten in Bochum auf dem Programm. VfL-Coach Thomas Reis warnt vor den Rothosen.
Können die Kickers mit Patrick Sontheimer (links) auch gegen den VfL Bochum mit seinem besten Torschützen Simon Zoller überraschen?
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Können die Kickers mit Patrick Sontheimer (links) auch gegen den VfL Bochum mit seinem besten Torschützen Simon Zoller überraschen?

Als sich der tschechische Mittelfeldmann Martin Hasek in dieser Woche bei einer Online-Fragerunde den Journalisten vorstellte, beantwortete der 25-Jährige die entscheidende Frage mit nur einem Wort. Schaffen die Würzburger Kickers nun den Klassenerhalt? "Sicher", sagte Hasek. Ganz schön mutig, so eine Aussage, angesichts von fünf Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz und sieben Zählern zum ersten Nichtabstiegsplatz. Aber, das ist deutlich zu spüren: Der Wind hat sich mit dem 3:2-Sieg gegen den Hamburger SV spürbar gedreht.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat