Würzburg

MP+Würzburger Kickers holen Linksverteidiger vom FC Bayern II

Der Rothosen-Kader nimmt so langsam Formen an. Alexander Lungwitz wechselt von der Isar an den Main.
Alexander Lungwitz (links im Trikot des FC Bayern München II beim Drittliga-Derby gegen 1860 München) wechselt an den Dallenberg
Foto: Ulrich Wagner | Alexander Lungwitz (links im Trikot des FC Bayern München II beim Drittliga-Derby gegen 1860 München) wechselt an den Dallenberg

Der nächste Neue kommt vom FC Bayern München. Aus der zweiten Mannschaft des Fußball-Rekordmeisters, die am Ende der vergangenen Saison aus der Dritten Liga absteigen musste, wechselt Alexander Lungwitz zu den Würzburger Kickers. Unter Vertrag stand der 20-Jährige freilich zuletzt bei der SpVgg Greuther Fürth. Für die Münchner kickte er auf Leihbasis. Beim Zweitliga-Absteiger in Würzburg füllt der 20-Jährige die Lücke auf der Linksverteidiger-Position, nachdem der Abschied von Ex-Kapitän und -Routinier Arne Feick bereits beschlossene Sache ist.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat