Würzburg

MP+Würzburger Kickers verpflichten Illertissens Kapitän: Marius Wegmann wechselt an den Dallenberg

Drittliga-Absteiger  Würzburger Kickers hat den zweiten externen Neuzugang für die neue Saison verpflichtet. Er kommt von einem Regionalliga-Rivalen.
Marius Wegmann, hier als Kapitän des FV Illertissen im Toto-Pokal-Halbfinale gegen die Würzburger Kickers im Einsatz, spielt in der kommenden Saison für die Würzburger Kickers.
Foto: foto2press/Frank Scheuring | Marius Wegmann, hier als Kapitän des FV Illertissen im Toto-Pokal-Halbfinale gegen die Würzburger Kickers im Einsatz, spielt in der kommenden Saison für die Würzburger Kickers.

Einen Tag bevor für die Würzburger Kickers an diesem Samstag (13.30 Uhr) mit dem Auswärtsspiel beim FSV Zwickau, das Kapitel 3. Liga zu Ende geht, hat der Absteiger ein Puzzlestück für den Kader für die kommende Regionalliga-Saison präsentiert. Mit Marius Wegmann kommt ein Akteur, der in dieser Saison bereits eine tragende Rolle in der Regionalliga Bayern spielte, an den Dallenberg: Marius Wegmann ist derzeit Kapitän des FV Illertissen.Der 23-Jährige Defensiv-Allrounder stehe schon länger bei den Kickers auf der Liste der Spieler, die der Klub beobachte, berichtet Kickers-Sportdirektor Sebastian Neumann in ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!